Sonntag, 8. Februar 2015

Winterlauf in Logabirum

Schon drei Tage nach dem Stundenlauf in Garrel stellten sich Rita Stoyke und Heinz-Hermann Thelken der nächsten Herausforderung: Sie starteten beim Winterlauf in Logabirum über 15,7 Kilometer. Das Wetter zeigte sich von der winterlichen Seite. Es war nicht so kalt wie in Garrel, dafür spielte der Wind ein bisschen mit. Rita fand keine Gruppe in ihrem Lauftempo und zog alleine durch. Nach 1:16:41 Stunden erreichte sie als dritte Frau das Ziel. Ihre eigene Altersklasse gewann sie souverän. Heinz-Hermann spielte lange Zeit Zugpferd für eine Laufgruppe ehe er sich an einem Anstieg über die Autobahn etwas absetzen konnte. Zusammen mit der Erstplatzierten lief er nach 1:11:02 Stunden ins Ziel. In seiner Altersklasse wurde er mit dieser Zeit Zweiter.

Samstag, 7. Februar 2015

Kreismeisterschaften im Stundenlauf in Garrel

Am 05.02.2015 starteten Rita Stoyke und Heinz-Hermann Thelken in die Bahnsaison 2015. Sie nahmen an den Kreismeisterschaften im Stundenlauf teil. Der BV Garrel hatte als Ausrichter zu sich eingeladen. Beim Stundenlauf wird die in einer Stunde zurückgelegte Strecke gemessen. Das Wetter war entsprechend der Jahreszeit kalt und frostig. Gegen Ende des Laufes zog die Bahn etwas an und es wurde leicht rutschig. Heinz-Hermann lief ein gleichmäßiges Rennen und konnte 13220 Meter zurücklegen. Dameit erreichte er unter allen Läufern Platz acht. Wie gut diese Leistung ist, kann man auch daran erkennen, das alle Läufer vor ihm jünger waren. Rita konnte sich noch weiter vorne platzieren. Mit 12814 Metern sicherte sie sich Platz zwei unter allen Frauen. Die 10 000 Meter passierte Heinz-Hermann nach 45:24 Minuten und Rita lief 46:47 Minuten.