Samstag, 28. Juli 2012

Erste Plätze beim Jümmelauf in Detern und beim Spendenlauf in Logabirum

Frank Schulze-Osthoff und Ludger Herzog starteten beim 8. Jümmelauf in Detern. Bei sehr warmen Temperaturen liefen beide eine Strecke über 9,5 km. Frank kam als Gesamtzweiter ins Ziel und gewann mit dieser guten Leistung auch seine Altersklasse. Auch Ludger konnte sich nach einem schweißtreibenden Rennen über den ersten Platz in seiner Altersklasse freuen.
Nur einen Tag später startete Frank beim Spendenlauf in Logabirum. Hier betrug die Laufstrecke 10,5km. Frank lief als Gesamtsiebter ins Ziel. Seine Zeit von 43:41 Minuten brachte ihn in seiner Altersklasse auf Platz eins.

Freitag, 27. Juli 2012

Sieg und zweiter Platz beim 1. Ferien-Abendsportfest in Delemnhorst

Mareike Maaß startete im Diskuswerfen und über 200m beim Ferien-Abendsportfest in Delmenhorst am 27.07.2012. Gleich am Anfang konnte Mareike im Diskuswerfen überzeugen. Mit zwei Würfen über 35m beherrschte sie die Konkurrenz und erzielte auch die größte Weite aller Wettkämpferinnen. 35,58m sicherten iht Platz eins. Mit geringen Erwartungen ging sie danach in ihr erstes 200m Rennen seit zwei Jahren. Die absolute Schnelligkeit fehlte noch, aber ein beherztes Rennen in 27,15 Sekunden brachte ihr Platz zwei.

Sonntag, 15. Juli 2012

Deutsche Meisterschaften der Senioren in Erfurt

Alfred Maaß hatte sich für die Deutschen Meisterschaften der Senioren in Erfurt qualifiziert. Er konnte dort im Diskuswerfen starten. Nach den gemeldeten Vorleistungen lag er auf Platz 9. Obwohl viele Teilnehmer mit dem wechselden Wetter zu kämpfen hatten, war der Diskuswettbewerb diesmal von Trockenheit und  Gegenwind begünstigt. Alfred konnte gleich im ersten Versuch seine bisherige Bestleistung um über einen Meter auf 38,19m steigern. Damit lag er im Kampf um die Endkampfplätze gut im Rennen. Auch ein zweiter 38er Wurf gelang ihm im Vorkampf noch. Trotzdem wurde es noch einmal spannend. Letztlich konnte er mit einem Vorsprung von 9 cm auf den nachfolgenden Werfer in den Endkampf einziehen. Derart beflügelt gelang ihm im vierten Versuch eine Steigerung auf 38,23m. Platz acht, eine neue Bestleistung und ein neuer Kreisrekord waren die erfreulichen Ergebnisse dieser Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Senioren.

Sonntag, 8. Juli 2012

Vordere Plätze beim Küstenkanallauf in Kampe

Vier Läufer und eine Läuferin des STV Barßel starteten am 07.07.2012 beim 32. Küstenkanallauf des KC Ikenbrügge. Dabei wurden wurden Laufstrecken über 11 und 22 Kilometer angeboten. Die Läufer starteten zusammen und legten bei teils sehr warmen Temperaturen unterschiedliche Runden zurück. Als schnellster unserer Läufer war Frank Schulze-Osthoff im Ziel. Über 11 Kilometer lief er auf Gesamtplatz drei ein. Das bedeutete in seiner Altersklasse Platz zwei. Ebenfalls über die 11 Kilometer starteten Ludger Herzog, Andreas Plazikowski und Anne Herzog. Sie waren in ihren jeweiligen Altersklassen sogar noch erfolgreicher. Alle drei beendeten ihren Lauf als Sieger ihrer Klasse.
Heinz-Hermann Thelken nahm die doppelt so lange Strecke in Angriff. Auch er lief zeitgleich mit Herbert Müller auf Platz eins in seiner Altersklasse. Das war eine tolle Leistung unserer Langstreckenläufer.